Wo kommt nur all dieser Müll her ?

Wo kommt nur all dieser Müll her ?

Müllsammel-Aktion

36 Glasflaschen

Zum heutigen Sonntag habe ich einen kleinen Müllspaziergang entlang des Rheinufers unternommen. Auf nicht mal 100 Meter Länge war nach 30 Minuten der erste Müllsack voll und viele Flaschen gesammelt. Nach etwas über einer Stunde waren zweieinhalb Säcke gefüllt (also gut 300 Liter) und 36 Glasflaschen aus der Natur gefischt. Ist das nicht Irre? Wahnsinn was alles in die Natur geschmissen wird. Sehr auffällig  war wieder mal die Vielzahl an Plastikbecher, Coffe-to-go-Becher und natürlich Zigarettenschachteln.

BIO-Verpackungen gefunden

Auch Verpackungen von BIO-Lebensmitteln habe ich heute mehrfach gefunden. Hm, paradox? Man sollte meinen, Mitmenschen die BIO-Lebensmittel verzehren sind umweltbewusst und werfen keinen Müll in die Natur. Irrglaube? Naja, vielleicht war es eine Ausnahme, denn bisher haben wir seltenst BIO-Verpackungen gefunden.

Christian

2 Kommentare

Pascal Veröffentlicht am11:39 am - Feb 16, 2018

Hallo,
ich finde toll das ihr so etwas macht und ins Leben gerufen habt. Ich werde eure Initiative gerne Unterstützen und es in meinen sozialen Netzwerken verbreiten. Super Sache!

    Christian Veröffentlicht am11:43 am - Feb 16, 2018

    Hallo Pascal,
    vielen Dank für deinen Kommentar. Toll das du uns unterstützt. Unsere Initiative publik zumachen ist sehr sehr wichtig, vielen Dank dafür!
    Beste Grüße,
    Christian

Schreibe einen Kommentar